ExZess

Leipziger Str. 91
60487 Frankfurt
Bockenheim

Regelmäßige Termine

 

MONTAG
● Infoladen, 18 bis 22 Uhr
● Montagscafe / Kneipenabend, 19 bis 24 Uhr
● ExZess-Plenum, 19 Uhr (jeden 1. und 3. Montag
im Monat)

● Rechtsberatung der Roten Hilfe Frankfurt, 20 bis 22 Uhr (jeden 2. und 4. Montag im Monat)

MITTWOCH
● Fransenbar – FrauenLesbenInterTrans* only, ab 20 Uhr (jeden 1. Mittwoch im Monat)

SONNTAG
● Infoladen, 13 bis 16 Uhr
● Brnch, ab 12 Uhr (jeden letzten Sonntag im Monat)

Infoladen

Öffnungszeiten: Montag 18 bis 22 Uhr und Sonntag 12 bis 16 Uhr

 

Der Infoladen

  • ist Teil des selbstverwalteten Zentrums ExZess in Frankfurt/Main. Seit November 1996 ist er eine Lokalität für Menschen, die das Bedürfnis nach Austausch von Informationen, Diskussionen und Kommunikation haben.

  • bietet die Möglichkeit, Informationen aus dem linken Widerstand, der Opposition oder im allgemeinen Sinne kritische und unabhängige Informationen einer breiten Öffentlichkeit zugänglich zu machen

  • bietet Zeitungen, Zeitschriften, Bücher und Videos zum Verleih oder zum ungezwungen schmökern

  • ist Teil der Vernetzung der linken Szene in der näheren und weiteren Umgebung

  • ermöglicht uns und euch, Veranstaltungen, wie z.B. Lesungen, Diskussionsabende, Filmvorführungen usw. zu organisieren.

 

Zeitschriften und Bücher

Ein breites Angebot von aktuellen Zeitungen, Zeitschriften, Broschüren und Büchern aus dem linken Spektrum liegen im Laden aus. Schwerpunktthemen sind: Antifaschismus, Antirassismus, Ökologie, Anti-AKW, Internationalismus, Antimilitarismus, Frauenkämpfe, selbstbestimmte „Freiräume“, Befreiungskämpfe hier und anderswo, Repression, Ökonomie, Fußball- und vieles mehr.

 

Leihbibliothek

Die Bücher (Themenschwerpunkte siehe Zeitschriften) könnt ihr euch ausleihen. Im Angebot sind zum Teil Bücher aus den letzten Jahrzehnten. Den Großteil bilden Bücher von linken Verlagen aus den letzten Jahren. Wir versuchen möglichst viele Neuerscheinungen als Leihexemplar anzubieten.

 

Archiv

Im Archiv sammeln und ordnen wir Zeitungen, Zeitschriften, Broschüren, Flugblätter, Zeitungsartikel und Plakate zu oben genannten Themen. Durchwühlen wir geheimnisvolle Papierberge von Bewegten und Unzufriedenen. Und wir sortieren Druckfrisches aus unserem Briefkasten, um allen Neugierigen einen Zugang zu Geschichte und Gegenwart der Umwege, Nebengleise und Geheimpfade zu ermöglichen.

 

Anreise

Der Infoladen liegt 5 Minuten Fußweg entfernt von der U-Bahn-Station Leipziger Straße (U6 und U7). Der Eingang befindet sich im Hof.

Viel Spaß

 

Apropos Spaß: KeineR von uns kriegt für die Arbeit Geld. Trotzdem sind wir auf Spenden für den laufenden Betrieb angewiesen, vor allem für die Leihbibliothek. Wer unsere Arbeit finanziell unterstützen will, spende uns. Bitte unauffällige Briefumschläge oder schwarze Aktenkoffer abgeben. Verwendungszweck: Infoladen. Auch Sachspenden nehmen wir immer nach Absprache: Interessante Literatur, Büromaterial, Schokolade, Briefmarken…

 

Infoladen Frankfurt am Main

Leipziger Straße 91 – 60487 Frankfurt
Telefon: 069 / 77 46 70
infoladen-frankfurt [at] gmx.de